Samstag, 2. November 2019

das leben der anderen

das leben der anderen

du lebst in einem traum
im traum der anderen
das was man so eben träumt und lebt
was sie sagen was glücklich macht

und da ist diese leere
die sich nicht füllen lässt
durch keinen urlaub noch trank
durch keinen endlosen job

und noch nicht mal das lachen
der kinder  denn es erreicht dich
nicht in deinem verlassenen verliess
denn du bist nicht dort

du bist nirgendwo und im traum 
der anderen gefangen
der dich leer gesaugt hat
zu einem zombie  einer leeren

unbekannten hülle
aber du stehst gut da
das muss man dir lassen
und es lässt sich gut alt werden

mit der zombiehülle
für die anderen
damit sie satt werden an dir

Eideen Ana, 2.11.19

Donnerstag, 12. September 2019

Der Ruf der Seele





Der Ruf der Seele 
ist für mich etwas, wo ich von unsichtbarer Hand geführt werde...und gleichzeitig mein Herz überläuft wie ein überbordender Brunnen.
Ich mich dem nur in äusserster Selbstverleugnung entziehen könnte. 
Bin aber davon überzeugt, das man dann entweder komplett abstumpft und/ oder krank wird....wenn man diesem Ruf nicht folgt. 
Ich glaube einerseits ist die konkrete Umsetzung manchmal sehr kurios, krumm und gleicht vielleicht einem chaotischen Tanz; 
als das es ganz geordnete Bahnen hätte.
Jedoch trägt dieser Weg einen konstanten Grundton...
den Klang deiner Seele...
über diesen Grundton,
kannst du deine jetzige Melodie immer wieder überprüfen. 

Ich habe immer wieder die folgenden Überprüfungsfragen: 

*geht es von selbst....
*fühle ich HerzensFreude...
*ein klares Ja ohne Zögern...
*ist die Liebe, die loslassen kann dabei...
*ist es jetzt dran...
*und was brauche ich noch...
*was sind die Hindernisse dahin...

Zumeist sind die Hindernisse auch einfach konstruiert und kopfgesteuert...und ja, es gibt viele Arten auf einen Berg zu kommen...,
um die schöne Aussicht zu genießen. 

Was ist letztunendlich denn relevant für deine Seele???

Eideen Ana, 12.09.19

Sonntag, 18. August 2019

mystic rose



Mystic Rose

my mystic rose
my inner circle of life
all that has place in the
glimpse of my heart

all that enhances for
sacred communion
come together with
my fully awakened heart

Open your breath
And take a deep calming
Inhale to the center of
Your heart

Visualize the beautiful
Rose you are in union
With your inner companion
See the colors of your

Soul dancing together
Free dreaming
What you really are
And you will become

Ana Eideen



Mittwoch, 14. August 2019

Das Neue

Das Neue
Das neue Morgenkleid trägt weiss.
Wie ein unbeschriebenes Blatt
birgt es seine Geheimnisse und alle Möglichkeiten.
Stumm doch knisternd ruht es still in sich.
Lässt sich vom Morgentau beträufeln und befruchten.
In der Kühle des neuen Morgens, wenn das Licht erwacht und seinen Zauberglanz über alles Lebendige legt.
Das Neue noch still und unausgereift, hoffnungsvoll naiv und staunend.
Das in sich versunken zeitlos spielende Kind des Morgen.
Angstfrei ohne nachzudenken erkundet es neue Länder und Felder.
Nimm auf den Zauberfaden deines Kindes.
Spinne Friedenstauben hinein und schau in das milde Licht.
Mild und warm taucht es dich hinein ins Neue.

Ana Eideen, 14.8.19

Montag, 8. Juli 2019

Farbentanzspiralgesang (für Anke)




                                          www.anke-firlefanz.com




Wind Wasser Erde Feuer
Farbentanz in unserem Reigen
Herzklang in unserm Schweigen
Glücksgluckern in unsern Bäuchen

Wind Wasser Erde Feuer
Wild dreht sich das Weiberweben
und schenkt sich Spirale ans Leben
Tief tauchen und nix mehr erstreben

Wind Wasser Erde Feuer
komm setz dich zu unserem Kreise
und begib dich auf magische Reise
Im Glanz deiner Schwestern, die Weisen

Wind Wasser Erde Feuer

Ana Eideen 8.7.19

Donnerstag, 20. Juni 2019

entlang




entlang

Wo die Freude ist, da geht's entlang.
Wo dein Herz aufmacht, da wende dich hin.
Wo du mühelos bist.

Wo dich Schönes ruft und du Bock hast zu bleiben
ohne Nachzudenken oder Abzuwägen...
warum und weshalb
ob es dir Vorteile bringt.

Wo dein Herz aufgeht, fragst du nicht,
du weisst.

Wo deine Neugier sich regt, deine Kraft sich erhebt,
dein Klang in die Welt ertönt.

Da fügt es sich ein,
dein Sein.

Eideen, 20.6.19

Dienstag, 11. Juni 2019

Herausgefallen

Dir begegnen
aus meiner Unendlichkeit  heraus.
Aus dem Ewigen
eintauchen
ins Jetzt
in einem unverfälschten Augenblick.
Was wäre das Jetzt
aus seinem ewigen Glanz heraus?
Das Eintauchen
in ein unfassbares Glück
 flüchtig und ganz unhaltbar.

Ein Eintauchen ins Vergessen des Ich's.
Der Unscheinbarkeit meiner Person.
Wie Schattengeflecht
vor einem fliessend hellen Licht,
das sich auflöst,
 je länger du hineinschaust.

Somit zerfällt Wollen und Sehnen.
Somit verfällt Gedanke und Ziel.
Somit schmilzt das Ich in das Du.
Und was bleibt?

Der ewige Tanz
der Weltengezeiten. Ewiges Atmen und Gebären.
Refrain im Lied ...immer wiederkehrende Melodey